Jump to content



Serena Release Automation

DevOps

Die Entstehung der DevOps-Bewegung ist die logische Konsequenz jahrzehntelanger Weiterentwicklungen von IT-Prozessen und Technologien mit dem Ziel, die Interaktion und Produktivität zwischen der Anwendungsentwicklung (App Dev) und dem IT-Betrieb (IT Ops) zu verbessern, um schlussendlich schneller das zu liefern, was das Geschäft tatsächlich erfordert - Applikationen und Services mit signifikantem Nutzen für den Kunden. Und es ist genau dieser Nutzen, der zu einem Umsatzwachstum führt, und welcher der eigentliche Wachstumstreiber in der Zukunft sein wird.

 

DESCRIPTION Flexible DevOps von Serena Software

[Vergrößern] Flexible Anwendungsbereitstellung für DevOps

Anwendungen sind das Herz der DevOps-Bewegung, da sie eine wesentliche Rolle in der Erfüllung der kundenspezifischen Requirements spielen. An der Verbesserung der Kommunikation ebenso wie an der Integration von Prozessen zwischen diesen lang getrennten Gruppen sollte die gesamte IT-Industrie arbeiten, da wir heutzutage immer schneller Software liefern müssen und gleichzeitig jedoch die Fehlertoleranz sinkt.

Das Aufkommen neuer Entwicklungsmethoden - von Agile und Scrum bis hin zu Kanban - bot den Entwicklern eine Steigerung ihrer Produktivität und die Erfüllung der veränderten Unternehmensanforderungen. Jedoch ziehen diese Methoden ihre eigenen Konsequenzen und Auswirkungen auf den gesamten Prozess nach sich. Es existieren immer noch Herausforderungen, denen man sich stellen muss, wie z.B. die Nachfrage nach Anwendungsfunktionalitäten und die Frage, wie Updates innerhalb des Unternehmens verwaltet werden und wie diese neue Entwicklungen an die Produktion bereitgestellt werden.

An diesen Kreuzungen - an denen sich Requirements, Entwickler und Operations treffen - werden &Uüuml;bergaben getätigt, Verspätungen erfahren und schleichende Mehrkosten angehäuft. Und es sind diese Herausforderungen, die durch Serena Release Automation gelöst werden.

Lösen der Anwendungs-Release-Herausforderungen von DevOps

Die Technologie, welche heutzutage von der DevOps Bewegung fokussiert wird, dreht sich rund um die Bereitstellung von Anwendungen und die schnelle Umsetzung von Änderungen im Produktivbetrieb. Die Komplexität entsteht durch den Umfang der Änderungen, die Anzahl an Umgebungen, in denen die Änderungen bereitgestellt werden müssen, die Vielfalt der Skripts, die gepflegt werden müssen, und die große Anzahl an Anwendern, die beginnend bei den Change-Requests bis hin zur Lieferung in die Produktion involviert sind.

Ob Sie nun eine Stage-Gate-Lieferungsmethodik, Continuous-Delivery oder Continuous-Deployment implementieren, die Serena Release Automation hilft Ihnen, die Anwendungs-Release-Herausforderung zu bestreiten, indem Tools bereitgestellt werden, welche die Bereitstellungsgeschwindigkeit verbessern bei gleichzeitiger Verbesserung der Funktionssicherheit.

Weitere Informationen: