Jump to content



Serena Release Manager

Unternehmensweite Skalierbarkeit 

Hochskalierbare, sichere und praxisbewährte Plattform als Basis

  • Globale Bereitstellungen im großen Maßstab: Die mehrschichtige Architektur ermöglicht die vertikale und horizontale Skalierbarkeit von Servern und Endpunkten. Unterstützung netzwerkübergreifender Bereitstellungen über WAN-Verbindungen mit geringer Bandbreite. 
  • Sicherheitsfunktionen für Unternehmen: Das rollenbasierte Sicherheitskonzept unterstützt LDAP- und Active Directory-Authentifizierung und passt sich damit an die Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens an. Deployments können auf Wunsch ohne Sonderprivilegien wie z.B. root oder Administratorrechte erfolgen. 
  • Höchste Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit: Die Plattform wechselt bei einem Systemausfall dynamisch auf einen anderen Server. 
  • Optimierung der Netzwerkbandbreite: Intelligente, einstellbare Polling- und Ruheperioden verbessern die Unternehmensskalierbarkeit durch eine geringere Bandbreitenbelegung und weniger Netzwerkverkehr.

Serena Release Manager basiert auf einer bewährten Prozessmanagement-Unternehmensplattform, die von 1600 Unternehmen weltweit eingesetzt wird. Mithilfe dieser Plattform können Kunden Prozesse vereinheitlichen, automatisieren und Teams miteinander verbinden. All dies macht Serena Release Manager zur derzeit ausgereiftesten Lösung auf dem Markt.

Weitere Informationen: