Jump to content



Serena Release Manager

Produktübersicht

Deployments nachvollziehen, kontrollieren und automatisieren

  • Zielorientierte Einblicke: Seien Sie immer über den Release-Status informiert, sehen Sie mögliche Risiken voraus, und nehmen Sie das Heft in die Hand, wenn es darum geht, Meilensteine einzuhalten. 
  • Ineffiziente Release-Prozesse optimieren: Verkürzen Sie Ihre Release-Zyklen, vergrößern Sie den Release-Umfang mit jedem Durchgang, und verkleinern Sie das Release-Zeitfenster, indem Sie einen standardisierten, reproduzierbaren Release-Prozess bereitstellen, der Anwendungs-Releases anhand von Release-Richtlinien und Geschäftsprioritäten verwaltet. 
  • Ineffiziente Übergaben ersetzen: Beseitigen Sie fehleranfällige und zeitaufwendige Übergaben, indem Sie die Zuordnungen teamübergreifend (Entwicklung, Qualitätssicherung, Operations) vereinfachen und automatisieren. 
  • Deployments automatisieren: Verringern Sie Zykluszeiten und kostspielige Fehler, indem Sie manuelle Deployments umgebungsübergreifend automatisieren.
  • Compliance leicht gemacht: Dank des Release-Governance-Frameworks, das auf Ihren Release-Prozessen und -Richtlinien basiert, ist die Vorbereitung eines Audits in ein paar Minuten erledigt.

Screenshot: Dashboards

Neue Dashboards, Berichte und Release-KPIs in Serena Release Manager

 

Umfassende Lösung für das Anwendungs-Release-Management

Mit Serena Release Manager können Unternehmen durch die Zusammenführung des Release-Prozess-Managements und des automatischen Deployments Ihren gesamten Release-Lebenszyklus orchestrieren. Serena Release Manager überbrückt die Trennung zwischen Entwicklung (Dev) und Operations (Ops) durch die Integration von Serena Release Manager in vorhandene Tool-Ketten und die Vereinfachung und Automatisierung von teamübergreifenden Zuweisungen zwischen Entwicklung, Qualitätssicherung und Operations. Durch die Unterstützung von fortlaufenden Lieferungen („Continuous Delivery“) und Deployments sorgt Serena Release Manager für einen reproduzierbaren, konsistenten und anwendungsübergreifenden Release-Prozess, der verteilte Anwendungen, Cloud-Anwendungen, mobile Anwendungen und Mainframe-Anwendungen gleichermaßen einbezieht.